Geschichte

Die Geschichte von BOCHEM begann 1991 mit der Gründung der Firma in Form einer Gesellschaft des bürgerlichen Rechts. Unsere Tätigkeit haben wir damals mit der Herstellung einer relativ beschiedenen Palette von Schuhklebstoffen auf Basis von Chloropren- und Naturkautschuk sowie Polyurethan-Harzen begonnen. Bald wurde das Produktionsprogram u.a. um Polsterklebstoffe, Bauklebstoffe und Klebstoffe für die Automobilindustrie erweitert. 1995 haben wir eine Laminat-Abteilung eröffnet, die Dienstleistungen im Bereich Kleben von Geweben, Schaumstoffen und drgl. Stoffen für die Schuhindustrie, Polsterei und andere Industriezweige anbietet. 2005 haben wir angefangen, modifizierte Stärke zu produzieren, die u.a. bei der Herstellung von Gipsplatten und in der Papierindustrie ihre Anwendung findet. Seit 2013 herstellen wir Extrudate auf Mehlbasis in der neu gegründeten  Abteilung für Extrusion – das sind Produkte, die als Zusatzstoffe zur Erzeugung von Lebens- oder Bindemitteln für verschiedene Arten von Briketts verwendet werden.

1999 wurde die Gesellschaft des bürgerlichen Rechts in die Gesellschaft Zakłady Chemiczne BOCHEM sp. z o.o. umgewandelt.

Zurzeit gehören wir zu den marktführenden Herstellern von Industrieklebstoffen in Polen. Unser Angebot umfasst über 200 Produkte, die in 2 Produktionsstätten erzeugt werden. Wir herstellen Klebstoffe und Produkte für die Schuhindustrie, Polster- und Möbelklebstoffe, Klebstoffe und Produkte für Böden, Klebstoffe für die Gummi- und Automobilindustrie, antiadhäsive Mittel, Klebstoffe für Etiketten, modifizierte Stärken und breites Spektrum von spezialisierten Klebstoffen.

Unsere Marke hat volle Anerkennung gefunden, unsere Produkte genießen das Vertrauen unserer Kunden. Das Hauptanliegen unseres ganzen Produktionsteams und Untersuchungslabors ist es, eine hohe und stabile Qualität von Produkten zu gewährleisten. 2001 haben wir das Qualitätsmanagementsystem ISP 9001 implementiert, das regelmäßig zertifiziert wird.

Wir arbeiten ständig daran, unser Produktspektrum zu verbessern und zu erweitern um die steigenden Erwartungen der Kunden zu erfüllen. Ein Beispiel dafür bilden von unseren Technologen entwickelte, wasserlösliche Schuh- und Polsterklebstoffe, die traditionelle Lösemittelklebstoffe zunehmend ersetzen. Sie gehören zu den Produkten von sehr konkurrenzfähiger Qualität, nichtsdestotrotz streben wir weiterhin danach, neue Klebstoffe zu entwickeln.

Unsere Tätigkeit erfährt hohe Wertschätzung. Wir haben zahlreiche Preise und Belobigungen errungen. Regelmäßig werden wir mit dem Titel „Gazela Biznesu“ [„Business-Gazelle”] ausgezeichnet. Seit 2011 nehmen wir am Program Rzetelna Firma [Zuverlässige Firma] ununterbrochen teil und stellen viele Informationen über unsere Glaubwürdigkeit gerne zur Verfügung.

Im Oktober 2014 wurde Bochem durch die Firma SOUDAL, Weltmarktführer im Bereich Produktion von Montageschaumstoffen und führender Anbieter von Dichtungsmassen, Klebstoffen und Dach-Klebe-Systemen, erworben.